Rasse: Chinesische Dreikielschildkröte

Tierart:

Kleintiere

Name:

Geburtsdatum:

nicht bekannt



Kinderlieb:

( nicht bekannt )

Andere Tiere:

( nein )

Geschlecht:



Kastriert:

( nein )

 

Beschreibung:

Für unseren noch nicht lange geschlüpften Winzling suchen wir ein liebevolles Zuhause. Der Kleine wiegt derzeit 10 g und gehört einer mittelgroß werdenden Art an. Er benötigt ein Schildkröten-Aquarium.

Anfragen in der Kleintierabteilung oder bei Frau Schütze unter 05121/21079.
 

DAS TIERHEIMGELÄNDE ÖFFNET IN DER ZEIT DES GABENSTISCHES EBENFALLS UM 11 UHR:

 

 

Wer kennt diesen unkastrierten und nicht gekennzeichneten Kater aus Lamspringe? Bitte im Tierheim melden.

 

Diese ca. 2003 geborene Katze ist in Harsum zugelaufen. Wer sie oder den Eigentümer kennt, möge sich bitte im Tierheim melden.

 

Musterbild von Bambi - Schwester der beiden Malinois im Tierheim.

 

Wir haben zwei Malinois im Tierheim, jeder für sich sucht ein liebevolles Zuhause. Es ist ein Rüde, 03.05.2018 geboren und eine 2.5 Jahre alte Hündin. Es sind sehr liebevolle und gut sozialisierte Hunde, die in keinem Fall ohne Familienanschluss vermittelt werden. Sioe werden auch nicht in den Schutzdienst gegeben. Dennoch sind es Hunde, die nur zu erfahrenen Hundehaltern mit entsprechend Zeit für die aktiven Hunde vermittelt werden. Lernen Sie die beiden charmanten Vertreter ihrer Rasse gerne im Tierheim kennen.

 

Im Rahmen des Politik gA Kurses an der Robert Bosch Gesamtschule gestalteten wir in Gruppen politische Aktionen. Wir entschieden uns dazu, dass unser Projekt dem Tierheim Hildesheim zu Gute kommen soll. Daher gestalteten wir Fyler und einen Elternbrief, welche die Schüler/innen und Lehrer/innen der Robert Bosch Gesamtschule aufforderten, Sachspenden in die dafür aufgestellte Box in der Eingangshalle zu legen. Daneben platzierten wir eine Tonne in der wir Pfandflaschen sammelten, dessen Erlös ebenfalls an das Hildesheimer Tierheim gespendet werden sollte. Nebenbei zeigten wir auf einer von uns erstellten Instagramseite (tierheimhilfe.rbg) Fotos von Tieren aus dem Tierheim und erzählten ihre Geschichten, um möglicherweise ein neues Zuhause für sie zu finden.

Bereits nach knapp zwei Monaten konnten wir dem Tierheim die gesammelten Spenden überreichen, unter denen unter anderem zahlreiches Tierfutter, Hundeleinen/halsbänder, Spielzeug und sogar eine Transportbox war. Insgesamt wurden über 200 Pfandflaschen gesammelt, welche einen Betrag von über 50€ erzielten.

Wir bedanken uns bei allen, die uns und vor allem dem Tierheim Hildesheim bei diesem Projekt unterstützt haben und freuen uns, dass den Tierheimtieren eine Freude gemacht werden konnte!

 

Amelie Meyer und Nicole Noll hatten in Kooperation die gute Idee, sich für einen wohltätigen Zweck an einem Gewinnspiel der Firma Dr.Clauders zu beteiligen. Und tatsächlich, sie haben gewonnen. Diesen Preis und noch einige Spenden der Familie Meyer brachte die Familie vorbei und auch die Hunde der Familie fanden den Besuch super spanndend! Wir danken herzlich für die gute Tat und wünschen eine entspannte Vorweihnachtszeit, Ihr Tierheimteam.

 

Dieser bedauernswerte Wellensittich wäre irgendwann verhungert, denn sein Mensch hat es zugelassen, dass sein Schnabel so lang gewachsen ist. Der Vogel konnte keine natürliche Bewegung mehr mit dem Schnabel durchführen .......das erfüllt den Tatbestand der Tierquälerei und es sollte nirgendwo geduldet werden, dass Tiere leiden müssen, nur weil Menschen Ihrer Verpflichtung nicht nachkommen. Der Vogel - das Tier - sind ihrem/n Menschen total ausgeliefert und können sich nicht selber helfen.Bitte denken Sie an Ihre Verantwortung! Ihr Tierheimteam

 

Am 12.November 2018 besuchten uns die Schülerinnen und Schüler der Klasse G 5 B der Molitoris-Schule aus Harsum.Sie hatten anlässlich des Welttierschutztages für uns gesammelt und brachten, zusammen mit ihrer Lehrerin, Frau Loß, 7 gut gefüllte Sammeldosen. Mit großem Interesse machten alle einen Rundgang durch unser Tierheim, steichelten Katzen und verteilten Leckerlies bei den Hunden. Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut und danken herzlich, vor allem auch im Namen unserer Tiere.

 

Die Kunden der Parfümerie Hüpers in der Scheelenstraße, Familie Rennemann, haben auch in diesem Jahr wieder für die Tierheimtiere gesammelt. Heute brachte Frau Carola Rennemann den Erlös der Aktion im Tierheimbüro vorbei. Ein stolzer Betrag von 225€ ist zusammen gekommen und wird für die Tierheimbewohner verwendet.

Wir danken den Tierfreunden der Parfümerie Hüpers und den tierlieben Kunden für diese Überraschung. Ihr Tierheimteam.

 
In §8 Tierhaltung und -führung heißt es jetzt in Absatz 6: "Katzenhalter/innen, die ihrer Katze Zugang ins Freie gewähren, haben diese zuvor von einem Tierarzt kastrieren und mittels Tätowierung oder Mikrochip kennzeichnen zu lassen. Dies gilt nicht für weniger als 5 Monate alte Katzen. Als Katzenhalter/in im vorstehenden Sinne gilt auch, wer freilaufenden Katzen regelmäßig Futter zur Verfügung stellt." Diese Verordnung hat der Rat der Stadt Hildesheim am 08.12.2010 beschlossen. Seit dem gibt es diese Verordnung und wir sind sehr froh darüber.
Dem guten Beispiel der Stadt Hildesheim sind bislang die Stadt Sarstedt, die Gemeinde Söhlde, die Gemeinde Schellerten, die Samtgemeinde Gronau, die Gemeinde Holle, die Gemeinde Algermissen und die Stadt Bockenem gefolgt.
Wir hoffen, dass diese Verordnung bald überall gelten wird.
 

Liebe Tierfreundin,

Sie haben im Oktober eine großzügie Spende an gutem Futter für unsere Tiere gebracht. Nochmals herzlichen Dank dafür. Leider ist an der Quittung, welche für die Sachspendenbescheinigung abgegeben wurde, der Zettel mit Namen und Adresse abgegangen. Daher kann die Schatzmeisterin die Spendenbescheinigung nicht ausstellen. Daher die ganz große Bitte - einmal kurz durchrufen und die Adresse durchgeben. Der Beleg war von denn's Biomarkt GmbH in der Alfleder Str. 56p.

Sorry - aber vielleicht klappt es auf diesem Weg! Ihr Tierheimteam.

 

 

Wer hat für den Tierschutzverein Hildesheim und Umgebung e.V. eine abgelegene Hofstelle zu verkaufen? Ein Gönner möchte gerne für die alten und schwer vermittelbaren Tiere ein kleines Refugium schaffen.

Es sollte eine möglichst abgelegene Hofstelle sein und in gutem Zustand. Sie haben so ein Objekt und möchten es in absehbarer Zeit abgeben? Melden Sie sich gerne im Tierheim oder direkt beim Vereinsvorstand.

 

Es hat sich doch eine Veränderung ergeben und wir haben für eine kleine Gruppe die Möglichkeit den Zukunftstag bei uns zu verbringen geschaffen. Die Plätze sind alle belegt, bitte nicht mehr bewerben.

 

Die Plätze für ein 3-wöchiges Schulpraktikum sind für Februar und März 2019 schon ausgebucht. Bitte nicht mehr bewerben.

 

 

Stellenausschreibung Tierheimleitung

Das Tierheim Hildesheim sucht ab sofort eine/n Nachfolger/in für die jetzige Tierheimleiterin, die im September 2019 in Ruhestand geht.

Voraussetzungen:

• Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Tierpfleger/in oder langjährige Berufserfahrung mit Leitungsfunktion in Tierheim oder –pension

• Führungsqualifikation, Teamfähigkeit, Mitarbeiterführung

• Sachkundenachweis nach § 11 TierSchG erwünscht

• offener und freundlicher Umgang mit Besuchern, Ehrenamtlichen und Behörden

• Führerschein der Klasse B

• Hohes Maß an Einsatzbereitschaft auch am Wochenende, an Feiertagen und über die reguläre Arbeitszeit hinaus

• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit

• Erstellung von Einsatz- und Dienstplänen und deren Überwachung • Sicherstellung des Tierheimbetriebs inkl. Einsatz und Beschaffung der Betriebsmittel


• Zusammenarbeit mit Vorstand, Tierarzt, Ordnungsbehörden etc.

• Sicherer Umgang mit gängigen Office Produkten (Word, Excel, Outlook)

Ihre Bewerbung bitte an

Tierschutz Hildesheim und Umgebung e. V.

Geschäftsführender Vorstand

Mastbergstr. 11

31137 Hildesheim

 

 

Eine tolle "Truppe", welche im Tierheim ehrenamtlich geholfen hat - nochmals herzlichen Dank!

 

Sie sind auch geschickt und können sich vorstellen, ehrenamtlich Malerarbeiten oder andere Dinge zu erledigen, welche handwerkliches Geschick erfordern? Einige Innenräume benötigen einen neuen Anstrich oder es sind ein paar Fliesen zu ersetzen etc. Wir nehmen gerne Ihre Hilfe an !

 

Ihr Tierheimteam.

 

 

Eine herzliche Bitte von unserer 2.Vorsitzenden, Frau Karin Wrase an alle Menschen, welche eine Spende für die Tiere auf das Konto überweisen. Ohne Angabe einer Adresse, ist es nicht möglich eine Spendenbescheinigung auszustellen.

Daher bitte angeben, wer die Finanzamtbescheinigung erhalten soll. Vielen Dank und eine schöne Adventszeit. Und natürlich lieben Dank für die Unterstützung!

 
Wir haben 68 Gäste online

 

Telefon: 05121/52734

Spendenkonto:

Sparkasse Hildesheim


IBAN:

DE47259501300000001009

 

BIC: NOLADE21HIK

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
13-16 Uhr

Donnerstags 13-17 Uhr

Sonnabend 11-16 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen

Das Büro ist von 11-16 Uhr besetzt

Donnerstags bis 17 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat erst ab 12 Uhr

Die Tierarztpraxis ist

Montag bis Donnerstag 8-15:30 Uhr

und Freitag 8-14:00 Uhr besetzt

 

Igel Info



Wie verhalte ich mich wenn ich einen Igel zur kalten Jahreszeit finde? Hier gibt es Antworten und Telefonnummern bei akuten Notfällen. Link zum Igelhaus Laatzen

. Zur Igelinfo...

Heute2583
Gestern3140
Woche11615
Monat39099
Total5071907

jbc vcounter