Wir waren sehr geschockt, als wir am 28.12.2018 gegen 9:30 Uhr in unserem Spendenhäuschen diesen süßen Kater entdeckten. Er wurde ohne einen Hinweis einafch im Spendenbereich unseres Tierheimes ausgesetzt. Die Temperaturen waren recht kühl (um die 2 Grad) und es war noch nicht mal ein Handtuch oder eine Decke in der Box. Ob er ein ungeliebtes Weihnachtsgeschenk war, wissen wir leider nicht, aber das Aussetzen einens Tieres ist immer eine große Schweinerei. Wenn ein Tier nicht mehr gehalten werden kann, kann man es offiziell abgeben. Wir können dann einen Vorbericht zum Tier erhalten, können nach seinen Gewohnheiten und Vorlieben fragen. Das arme Tier wusste jetzt gar nicht wie ihm geschieht und wie lange er dort in der Kälte sitzen musste, weiß niemand. Armer Kerl.....

Wer Hinweise zum Aussetzen oder dem ehemaligen Eigentümer machen kann, möge sich bitte im Tierheim melden. Als besonderes Kennzeichen hat dieser schneeweiße Kater 2 dunkel gefärbte "Fleckchen" am Kopf.

 
Wir haben 92 Gäste online

 

Telefon: 05121/52734

Spendenkonto:

Sparkasse Hildesheim


IBAN:

DE47259501300000001009

 

BIC: NOLADE21HIK

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
13-16 Uhr

Donnerstags 13-17 Uhr

Sonnabend 11-16 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen

Das Büro ist von 11-16 Uhr besetzt

Donnerstags bis 17 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat erst ab 12 Uhr

Die Tierarztpraxis ist

Montag bis Donnerstag 8-15:30 Uhr

und Freitag 8-14:00 Uhr besetzt

 

Igel Info



Wie verhalte ich mich wenn ich einen Igel zur kalten Jahreszeit finde? Hier gibt es Antworten und Telefonnummern bei akuten Notfällen. Link zum Igelhaus Laatzen

. Zur Igelinfo...

Heute1289
Gestern3210
Woche10509
Monat71078
Total5307231

jbc vcounter